kardiologisch


kardiologisch
Adj. cardiological
* * *
kar|dio|lo|gisch [kardio'loːgɪʃ]
adj
cardiological
* * *
kardiologisch adj cardiological

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • kardiologisch — kar|dio|lo|gisch 〈Adj.; Med.〉 zur Kardiologie gehörig, auf ihr beruhend, mit ihrer Hilfe * * * kar|dio|lo|gisch <Adj.>: die Kardiologie betreffend, auf ihr beruhend. * * * kar|di|o|lo|gisch <Adj.>: die Kardiologie betreffend …   Universal-Lexikon

  • kardiologisch — kardio|lo̱gisch: die Kardiologie betreffend …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • kardiologisch — kar|dio|lo|gisch <zu ↑...logisch> die Kardiologie betreffend, auf ihr beruhend …   Das große Fremdwörterbuch

  • kardiologisch — kar|dio|lo|gisch (Medizin) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Aortenklappenstenose (erworben) — Klassifikation nach ICD 10 I35.0 Aortenklappenstenose I35.2 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Gesellschaft für Kardiologie — – Herz und Kreislaufforschung (DGK) Zweck: Medizinische Fachgesellschaft für Kardiologie Vorsitz: Georg Ertl Gründungsdatum: 3. Juni 1927 Mitgliederzahl: mehr als 7800 Sitz: Bad Nauheim …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Gesellschaft für Kardiologie – Herz- und Kreislaufforschung — Die Deutsche Gesellschaft für Kardiologie – Herz und Kreislaufforschung e.V. (DGK) mit Sitz in Düsseldorf ist eine wissenschaftlich medizinische Fachgesellschaft mit mehr als 7000 Mitgliedern. Ihr Ziel ist die Förderung der Wissenschaft auf dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Diastolikum — Auskultationsorte der Herztöne Als Herzgeräusch bezeichnet man ein meist pathologisches, in oder am Herzen entstehendes Geräusch, das von außen am Brustkorb gehört werden kann. Dazu bedient man sich eines Stethoskops (Auskultation) oder Mikrofons …   Deutsch Wikipedia

  • Diastolisches Geräusch — Auskultationsorte der Herztöne Als Herzgeräusch bezeichnet man ein meist pathologisches, in oder am Herzen entstehendes Geräusch, das von außen am Brustkorb gehört werden kann. Dazu bedient man sich eines Stethoskops (Auskultation) oder Mikrofons …   Deutsch Wikipedia

  • Erworbene Aortenklappenstenose — Klassifikation nach ICD 10 I35.0 Aortenklappenstenose I35.2 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich Hofmann (Arzt) — Friedrich Hofmann (* 1. September 1949 in Braunschweig) ist Professor für Arbeitsphysiologie, Arbeitsmedizin und Infektionsschutz an der Bergischen Universität Wuppertal.[1] Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Mitgliedschaften 3 …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.